Montag, 1. Februar 2010

2. Wäsche (inkl. Spülung)

Die zweite Wäsche ist gekommen - es war nur eine Frage der Zeit ;-)
Diesmal habe ich auch die Spülung benutzt. Und natürlich haben sich meine Haare auch unmittelbar nach der Wäsche wunderschön weich und geschmeidig angefühlt :]

Hier meine VORHER-Fotos:


Ich persönlich finde, dass mein Haar vorher gesünder aussah. Es war weniger "struppig", denn leider erkennt man auf den Bildern nur gering, dass sie abstehen.

ABER ich muss sagen, dass meine Haare nach dem Fönen immer so aussehen :(

Die Vorher-Bilder sehen wahrscheinlich deshalb so gut aus, weil zwei ganze Tage seit der letzten Wäsche vergangenen waren und sie zwecks Styling auch mit Haarspray fixiert wurden (auf den Fotos ist jedoch alles rausgekämmt).

Lange Rede, kurzer Sinn - jetzt die NACHHER-Fotos:




Mein Haar hat sich weicher angefühlt, sah aber genau so "krank"/ angegriffen aus wie gewohnt (besonders das Deckhaar). Ich toupiere meine Haare am Hinterkopf immer ein wenig, dies fiel nun deutlich schwerer.

Morgen nach dem Fitnessstudio ist die dritte Wäsche dran. Ich bin gespannt wie es weitergeht und ob mein Haar nach kurzer Gewöhnungsphase vielleicht noch besser auf das Shampoo reagiert..?!

Benutzt ihr denn die Spülung nach jeder Wäsche? Und habt ihr auch vor Pantene nach jeder Haarwäsche eine Spülung benutzt?

Kommentare:

  1. Ich verschick das schon an die Leser die sich melden per Post ;)
    Weiß gar nicht wem ich die ganzen Tester sonst geben soll :D

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!

    Vielen Dank für den Link. Das ist sehr interessant. Da werden Silikone ja richtig schöngeredet :-) Ich hab eine Kollegin, die eine Ausbildung zur Kosmetikerin gemacht hat. Die frag ich heute mal, was Silikone genau sind. Hab heute übrigens auch meine 2. Runde gemacht.

    Grüße Stephi

    AntwortenLöschen
  3. Wow richtig hübsche Testerin! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hi :-)

    Also ich teste schon seit ner knappen Woche. Dass meine Haare kräftiger geworden sind, merk ich nicht. Aber sie glänzen schon, hab ich das Gefühl. Beeindruckt bin ich aber vor allem von der Ergiebigkeit des Shampoos. Da reicht ja wirklich ein klitzekleiner Klecks und das schäumt wunderbar =D Riechen tut es auch gut, finde ich. Meinen Friseur seh ich vermutlich erst nächste Woche, dauert also noch. Hast Du Deine ganzen Tester schon verteilt? 40 Stück ist echt viel...

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  5. Hey,

    Du machst Dir ja ganz schön viel Mühe beim Testen :-) Mach weiter so!
    Liebe Grüße von Samt von http://medmuppets.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Toller Bericht. Und noch ein Kompliment hinterher: Du bist so hübsch. Da weird man ja richtig neidisch. Besonders schön sind deine dunklen Augen.

    Viel Spaß beim weitertesten. Ich war leider nicht begeistert vom Shampoo. :-(

    LG
    Franzi

    AntwortenLöschen