Sonntag, 25. November 2012

Winterliches Rouladen Dinner für Singles

Ich bin zwar (noch) kein Single, aber zumindest verbringe ich den heutigen Abend allein. Das sollte mich nicht davon abhalten, lecker zu kochen - wenn auch nur für eine Person. 

Rouladen esse ich sehr gerne, allein schon wegen der Knödel mit Soße *_* oder dem Rotkohl..mjam. Ja, herzhafte Küche liegt meinem Magen sehr. Dafür, dass so es ein tolles & feierliches Gericht ist, finde ich die Zubereitung ziemlich leicht. Auch mit der Soße ist man unglaublich flexibel, wie ich heute feststellte ;)


Man benötigt eine Roulade (von Kaufland in 3-er Box). Diese habe ich mit Senf bestrichen, mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver bestreut und an einer Stelle ein Türmchen aus einer Minimöhre, Gewürzgurken, getr. Pflaumen, einer 1/3 Stange Frühlingszwiebel und etwas Gouda gebaut. Die Roulade wurde dann möglichst straff zusammengerollt und mit  Zahnstochern fixiert.  Nun kann die Roulade in die mit Öl vorgeheizte Pfanne und wird von allen Seiten leicht braun angebraten. 

Normalerweise benutze ich ein Fertigpulver für Rouladen. Dieses hatte ich, entgegen meiner Erwartungen, nicht im Haus. Es stellte sich später heraus, dass ich das Pulver nicht brauche - meine Soße war fast besser ;)


Die Pfanne vom Herd nehmen und alles mit Rotwein löschen - die Roulade darf ruhig in Wein schwimmen. Ich habe Tomatenmark mit etwas getr. Rinderbrühe in heißem Wasser aufgelöst und gut untergerührt.  Salz & Pfeffer dazu, zwei Lorbeerblätter mit in die Soße und fünf getrocknete Pflaumen

Die Pfanne darf wieder auf den Herd und die Roulade muss nun bei schwacher bis mittlerer Hitze in reichlich Soße vor sich hin schmoren. Ich lass das Fleisch lieber zu lang als zu kurz auf dem Herd, damit es schön zart wird. Eine Stunde halte ich für eine gute Zeit. Dabei muss die Roulade ca. alle 10-15 Minuten gewendet und der Soße evtl. wieder Wasser zugegeben werden. 

20 Minuten bevor die Rouladen fertig sind, müssen die Knödel (hier: Halb & Halb von Kaufland, vorgeformt) in kochend heißes Wasser gegeben werden; nach ca. 1-2 Minuten kann man die Hitze runter drehen. Die Knödel brauchen noch ca. 15 Minuten und können im offenen Topf bei schwacher Hitze schwimmen.

2 Minuten bevor alles fertig ist, erwärme ich Rotkohl aus dem Glas (hier: Der Schnelle von Kühne Fix & Fertig) in einem kleinen Topf. 

Die getrockneten Pflaumen kamen seeehr gut in der Soße.. Die kommen jetzt öfters rein! :) Ein einfaches & sehr flexibles Gericht, denn auch die Füllung der Roulade kann nach Belieben variieren. 

Auf jeden Fall sollte man vor dieser Köstlichkeiten nicht zurückschrecken und es auf jeden Fall diesen Winter noch wagen, selbst welche zu kochen! ;)

Kommentare:

  1. Wow, das sieht umwerfend lecker aus. Die Idee mit den Pflaumen muss ich mir ungedingt merken.

    AntwortenLöschen
  2. I am not sure where you're getting your info, but great topic. I needs to spend some time learning much more or understanding more. Thanks for great info I was looking for this information for my mission.
    Feel free to visit my web blog home equity loan calculator

    AntwortenLöschen
  3. Hey I know this is off topic but I was wondering if you knew of any widgets I could add to
    my blog that automatically tweet my newest twitter updates.
    I've been looking for a plug-in like this for quite some time and was hoping maybe you would have some experience with something like this. Please let me know if you run into anything. I truly enjoy reading your blog and I look forward to your new updates.

    Feel free to visit my weblog ... Krankenversicherung tiere vergleich
    Here is my website -

    AntwortenLöschen
  4. Greetings from California! I'm bored to tears at work so I decided to browse your blog on my iphone during lunch break. I love the information you provide here and can't
    wait to take a look when I get home. I'm shocked at how quick your blog loaded on my mobile .. I'm not even using WIFI, just 3G .
    . Anyhow, fantastic blog!

    Feel free to surf to my webpage :: private pflegeversicherung vergleich
    Feel free to visit my webpage ;

    AntwortenLöschen
  5. I am curious to find out what blog platform you're utilizing? I'm experiencing some
    small security issues with my latest site and I would like to find something
    more secure. Do you have any recommendations?
    Here is my page - vacations for kids

    AntwortenLöschen
  6. Hello There. I found your blog using msn. This is an extremely well written article.
    I will make sure to bookmark it and come back to read more
    of your useful information. Thanks for the post. I'll definitely return.
    Feel free to surf my web blog ... gesetztliche krankenversicherung

    AntwortenLöschen
  7. My coder is trying to convince me to move to .net from PHP.
    I have always disliked the idea because of the costs.
    But he's tryiong none the less. I've been using Movable-type on a number of websites for about a
    year and am nervous about switching to another platform.

    I have heard fantastic things about blogengine.
    net. Is there a way I can import all my wordpress content into it?

    Any help would be greatly appreciated!
    Also visit my blog Privat Versicherung

    AntwortenLöschen