Freitag, 24. Juni 2011

Versace for H&M



Wenn sich vor H&M-Geschäften schon Stunden vor Ladenöffnung Schlangen bilden und die Verkaufsflächen von kreischenden Fashion-Victims gestürmt werden, dann ist es wieder soweit: Es gibt eine neue Designer-Kollektion. Und jetzt aufgepasst: Diesmal ist es tatsächlich das italienische Luxus-Label Versace! Verkaufsstart ist der 17. November 2011 in weltweit 300 H&M-Filialen und im Online-Shop. Neben einer Damen- und Herrenkollektion wird es auch Wohntextilien geben.

Glamourös und extravagant - so lässt sich die Kollektion beschreiben, die Donatella Versace, Creative Director des Unternehmens, für die schwedische Bekleidungskette entworfen hat. Die Stücke sind Neuinterpretationen klassischer Versace-Entwürfe. Uns erwarten farbenprächtige Drucke, nietenbesetztes Leder und exklusive Materialien. Das Versprechen: Alles gibt es zu fantastischen H&M-Preisen.

Im Mittelpunkt der Damenkollektion stehen Kleider. Ergänzend gibt es Accessoires wie High-Heels und Modeschmuck. Bei den Männern setzt das Label auf elegante klassische Schnitte. Unter anderem wird es einen Smoking geben. Zudem sind Gürtel und Herrenschmuck im Angebot.


Kommentare: