Sonntag, 10. Oktober 2010

Ess-Lack




 Esslack ist die stilvollste Art, kulinarische Kreationen zu veredeln. Glaubt man nicht, oder? Von echtem Blattgold auf Currywürsten haben wir ja schon gehört, aber von einer in gold angesprühten Tomate oder einem vergoldeten Mon Cherie haben wir bis heute geträumt. Bis heute eben!  In dieser kleinen Dose befindet sich Lebensmittelfarbe, die einfach auf kulinarische Köstlichkeiten aufgesprüht werden kann.

Der lebensmittelechte Lack bringt garantiert neuen Glanz in Ihre kreative Küche. So schön wie das Ergebnis, so einfach ist auch die Handhabung: Deckel ab und aufsprühen - fertig. Das Spray ist geschmacksneutral.



Unnütze oder originelle Idee?
Würdet ihr es benutzen und wenn ja, was würdet ihr vergolden/ versilbern?


Kommentare:

  1. für restaurants ist das sicher interessant bei teuren menüse aber ich finde dafür glaube ich keine verwendung ich finde manche sachen verlieren durch eine andere farbe ihre appetitlichkeit
    niemand würde glaube ich gern ein grünes schnitzel oder so essen,ich finde das is mit dem vergolden und so sehr ähnlich mich würde dann auch der praxitest interessieren ob zbs von der farbe was am finger kleben bleibt beim essen usw.^^

    AntwortenLöschen
  2. Vergoldetes Mon Cherie kann ich mir ja noch vorstellen aber in eine Goldene Tomate zu beißen stört einfach das gefühl von gesundem essen finde ich.

    AntwortenLöschen
  3. Die Sachen müssen eine natürliche oder evtl leicht intensivierte Farbe haben. ich krieg schon zu viel bei lilanen Kartoffelchips :/

    AntwortenLöschen
  4. Ihhh, ne, da würde mir der Appetit vergehen <_<. Sieht einfach unnatürlich aus.
    Lg
    -->San

    AntwortenLöschen
  5. hat was aber ob ich's benutzen würde.............

    AntwortenLöschen
  6. finds genial :D wie geil sieht das denn aus, zumindest für die Deko aufm Teller, ich würd jetzt damit nicht unbedingt das Fleisch oder so ansprühen, das wäre komisch
    lg

    AntwortenLöschen
  7. Ich wollte schon immer goldene Erdbeeren essen :D oder Weintrauben xD Sehen bestimmt hammer aus! Wär das Spray günstiger würd ichs mir sofort holen!!!

    AntwortenLöschen
  8. Du bist die Beste!!!
    ich bin grad so im Rausch und habe mir letzte Woche Bilderrahmen gekauft um die silber zu sprühen.

    Also bin ich grad voll im Lackrausch!

    Das ist die perfekte Idee für meine Geburtsstagsparty im Feb. ;-)

    Beste Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Whow, danke für den Tipp, eignet sich sicher auch perfekt für die Weihnachtsbäckerei.

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  10. Richtig genial. Ich mag zwar keinen grünen Ketchup, weil die Farbe mir suggeriert, es handle sich nicht um "normalen" Ketchup. Ich finde es einfach komisch, grünen Ketchup zu essen. Mit gelb gezüchteteten Tomaten ist es dasselbe, selbst wenn sie genau so aromatisch schmecken wie rote, funktioniert da in meinem Gehirn was mit der "falschen Farbe".
    Total freaky xD

    AntwortenLöschen
  11. also ich find sowas total interessant, hört sich witzig an :).
    ich würde sowas auf jeden fall mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen