Samstag, 14. August 2010

5.000 TesterInnen gesucht für Schweppes Sparkling Tea



Schweppes lädt jetzt die Whisprs-Community zum Testen des neuen Erfrischungsgetränks „Schweppes Sparkling Tea“ ein.


Schweppes stellt dabei ausgewählten Whisperern umfangreiche Testpakete kostenlos zur Verfügung, um die drei Sorten „Schweppes Sparkling Tea“ zu testen, zu verteilen, bei Gefallen weiterzuempfehlen und dadurch die Bekanntheit von „Schweppes Sparkling Tea“ weiter zu steigern.


Dazu wurde whisprs.net von Schweppes mit der Durchführung der Testaktion „Schweppes Sparkling Tea – Teste das Erfrischungsgetränk mit ZISCHHH!“ beauftragt, bei der deutschlandweit 5.000 Whisperer das neue Erfrischungsgetränk testen können.


Bewerbungsschluss ist der 23. August 2010 um 12 Uhr.

Weitere Informationen findest Du hier: http://sparkling-tea.whisprs.net



Neugierig? Dann bewirb Dich jetzt gleich hier!


Kommentare:

  1. wääh das zeug mag ich gar nicht, eistee mit kohlensäure ist irgendwie ne merkwürde sache für meine geschmacksknopsen ;D

    AntwortenLöschen
  2. Ich hasse Eistee, aber das ehemalige Lipton-Ice Zeug mit Kohlensäure mochte ich immer, gibt es aber leider nicht mehr. Vielleicht sollte ich mich mal bewerben. :)

    AntwortenLöschen
  3. Das Zeug ist widerlich! Hatte mir das letztens voller Vorfreude gekauft, weil GRÜNER TEE und dann noch Schweppes. Beides Sachen, die mich noch nie enttäuscht haben.
    Aber das! BÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄH!

    AntwortenLöschen
  4. also, soweit ich weiß, kann sich nicht jeder dort bewerben, ich hatte eine Einladung bekommen und wenn man sich erst anmeldet und neu dort ist, kann man in der Regel nicht sofort in ein Projekt einsteigen und da die Einladungen alle raus sind, kann man da wohl nicht mehr mitmachen..wollte es nur mal bemerken, falls jemand sich vergeblich bewirbt

    AntwortenLöschen
  5. Ich stehe total auf die Produkte von Schweppes.. werde mich gleich anmelden :) Danke für den Tipp :)

    AntwortenLöschen
  6. Habe mich damals bei whispers auf das seramis-projekt beworben und wurde sofort ausgewählt, das paket war riesig!

    probieren geht ja bekanntlich über studieren... schweppes mit tee, klingt ja eigentlich ganz interessant!

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin in Köln von Promotionteams überrascht worden und hab bei Facebook Bilder dazu gefunden. http://facebook.com/matttproduction

    AntwortenLöschen